MENÜ

Süßes Finish in Neumünster

Ganz so weich wie Zuckerwatte ist sie nun nicht, die Medaille zum Holstenköstenlauf. Und auch das obligatorische wie befriedigende Gefühl, wenn man nach Erhalt draufbeißt, wird eher einem metallischen Geschmack ähneln als süße Gaumenfreunde entzücken. Aber darum geht es hier auch gar nicht. Auch wenn der Lauf seit vergangenem Jahr räumlich vom Volksfest getrennt vonstatten geht, so bleibt er ihm nach wie vor verbunden. Schließlich soll man nicht trennen, was vor Jahrzehnten zusammengewachsen ist.

Unser Ausgeh-Vorschlag für Freitag, den 10. Juni: Holt euch zuerst die Zuckerwatte in Medaillenform und anschließend gibt‘s auf der Kirmes noch ‘ne echte. Für Ersteres kann sich noch angemeldet werden.

Klick zum Vergrößern

weitere News

© 2022 BMS Die Laufgesellschaft mbH