MENÜ

Rambazamba auf Pauli!

Noch zweimal schlafen, dann ist es endlich so weit. Am Sonntag öffnet der St. Pauli X-Mass-Run die Pforten. Dann werden rund 1.900 Vermummte den Stadtteil und darüber hinaus wieder in Beschlag nehmen. Die AC/DC- und Blur-Schallplatten liegen auch schon bereit, der Punsch wartet darauf, erhitzt zu werden und die Jury ist voller Vorfreude auf eure kreativen Einfälle.
 
Ein großes Dankeschön gebührt euch schon mal vorab: Aus den Verkäufen von Startplätzen und Merchandise hat sich eine stolze Summe von über 10.000 Spendentalern angesammelt, welche wir stolz in euren Namen an die Charity-Partner gleichmäßig verteilen dürfen. Die endgültige Zahl steht erst am Sonntag fest, wenn auch die Anmeldung zum digitalen Lauf geschlossen ist.
 
Gibt es sonst noch was zu erwähnen? Ach ja! Nutzt die Vorab-Startunterlagenausgabe am Freitag oder am Sonnabend, um euch den Renntag entspannter zu gestalten. Unser Team steht euch am Freitag zwischen 14.00 und 18.00 Uhr und am Sonnabend zwischen 10.00 und 14.00 Uhr in den Fanräumen am Millerntor-Stadion zur Verfügung. Neben eurer Startnummer, eurem Timing-Chip und etwaigem gebuchten Merch erhaltet ihr hier ein Bändchen, welches euch am Sonntag am Wartebereich des Eingangs vorbeischleust.
 
Und ein weiterer Punkt liegt uns noch am Herzen: Auch wenn Bilder wie dieses wohlige Erinnerungen wachrufen, so freuen wir uns in diesem Jahr über jeden Weihnachtsmannbart, der einem Mund-Nasen-Schutz weicht. Das gilt besonders in Bereichen, wo sich Personen ballen (Startunterlagenausgabe, Gepäckabgabe, Toiletten etc.). Wir wollen ja schließlich alle noch Weihnachten feiern.
 
Und dann kann’s eigentlich auch schon losgehen. Wie heißt es auf einer der Stadionbanden so schön: Voran, Sankt Pauli!

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH