MENÜ

Weihnachten ist gerettet!

Der Startschuss zur Anmeldung des St. Pauli X-Mass-Run 2021 ist soeben gefallen. In diesem Jahr führt die Rute nirgendwo anders als durch den titelgebenden Stadtteil. Damit kehren wir an die alte Wirkungsstätte zurück. Tatort: Millerntor-Stadion! Von dort aus begibt sich die laufende Kostümparty bzw. die kostümierte Laufparty wieder durch Planten un Blomen, über das Heiligengeistfeld und zurück.

Macht euch bereit, zu den Höllenglocken St. Pauli in ein buntes Meer aus Weihnachtsmännern, Engeln, Rentieren und allem, was eure Kreativität hergibt, zu tauchen. Erlaubt ist, was im Sinne der Verkehrsordnung den Startpunkt erreicht. Insgesamt 2.500 Vermummte, verteilt auf fünf Startwellen, können am ersten Advent dabei sein (28. November). Wie immer wandern 5 Taler von jedem Meldebeitrag in die Gabensäcke unserer wohltätigen Partner.

Um dies möglich zu machen, ist die Nutzung des 2G-Modells unumgänglich. Deshalb freuen wir uns über die Möglichkeit, eine Spendensumme von 12.500 Euro zu sammeln. Dieser Betrag wird anteilig durch die Einnahmen des digitalen Angebots erweitert, welches weiterhin von jedem nutzbar ist.

Also was sagt ihr: Haben wir am ersten Advent ein Date?

Zur Anmeldung

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH