MENÜ

Ragnar 31-Day Challenge 2021
powered by American Pistachio Growers

Guess who’s back?! Nach einem Jahr Abstinenz kehrt die Ragnar 31-Day Challenge zurück. Du bist noch auf der Suche nach einem Neujahresvorsatz, brauchst eine Motivationsstütze, um die Festtagspfunde wieder loszuwerden oder hast einfach nur Tatendrang? Dann bist du hier genau richtig! Der Herausforderungen-Katalog wurde überarbeitet, das Ziel bleibt dasselbe: Verschreibe dich einem Monat voller Aktivität und animiere dich sowie andere, am Ball zu bleiben.

Vier Weekly Challenges und sechs Daily Challenges unterstützen dich im Duell „Du vs. Innerer Schweinehund“! Diese sind nicht auf‘s Laufen beschränkt und können auf mehrere Arten in Angriff genommen werden. Egal, ob Laufen, Radfahren, Work-out, Bergsteigen, Yoga, Eisbaden oder auf Bäume klettern… Hauptsache du bleibst in Bewegung. Den ganzen Januar!

Das Beste daran: Die Teilnahme ist kostenlos! Wer etwas mehr Belohnung wünscht, wählt das beitragspflichtige Swag Pack und erhält spannende Goodies nach Hause. Darin enthalten sind Shirt, Medaille, Sticker sowie Sportsnacks der American Pistachio Growers. Der ganze Spaß kostet dich nur 20 Euro (zzgl. Versand). Den gewonnenen Schwung und Elan nimmst du anschließend mit ins restliche Jahr.

Und so funktioniert‘s:

  1. Lade dir den offiziellen 31-Day Challenge Kalender herunter, drucke ihn aus und plane Woche für Woche deine Aktivitäten. Dabei behältst du stets die Freiheit, die Challenges auf deine Weise anzugehen.
  2. Details und Inspirationen für die einzelnen Aufgaben werden nach und nach via Newsletter und Social Media geliefert. So bleibt man stets fokussiert und erhält regelmäßig Inspiration zur Bewältigung.
  3. Werde Teil der Community und lass‘ andere an deinen Erfolgen teilhaben. Berichte in den sozialen Netzwerken von deinen Taten unter der Verwendung von #ragnar31daychallenge. Wir freuen uns über kreative Beiträge.

Na, hast du das Zeug dazu? Es geht auch schon bald los, also worauf wartest du noch?

Auf zur Anmeldung!

 

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH