MENÜ

Neuer Hamburger Rekord möglich!

Rekorde sind dazu da, gebrochen zu werden. Beim 29. BARMER Alsterlauf Hamburg 2018 besteht die Möglichkeit, dass ein ganz bedeutender fällt:

Bei der zweiten Nacht der Zehner blieben mit Million Tekle, Christoph Deppe, Jan-Simon Hamann, Philipp Sprotte und Jack Okell gleich fünf Athleten von Hamburg Running e.V. unter der magischen 32:00 Min.-Marke. „Die fünf sind in blendender Form“, berichtet ihr Trainer Carsten Hinz. Beim Alsterlauf wollen sie nun neben dem Hamburger Meisterschaftstitel in der Team- und Einzelwertung auch den aktuellen Hamburger Rekord in der Teamwertung brechen. Dieser wurde 2016 im Rahmen der Deutschen Meisterschaften beim Alsterlauf von Mourad Bekakcha (31:35 Min.), Tim Hoenig (32:09 Min.) und Mathias Jarck (32:03 Min.) aufgestellt und liegt bei 1:35:47 Std..

Es wird also spannend!

weitere News

© 2024 BMS Die Laufgesellschaft mbH


Newsletter abonnieren und wissen, wo gelaufen wird!

Abonnieren Sie den BMS-Newsletter und entdecken Sie viele spannende Läufe im Großraum Hamburg. Mit 25 Events im Jahr ist für jeden Lauftyp etwas dabei. Der Newsletter informiert regelmäßig über anstehende Events, weist auf aktuelle Frühbucherangebote hin und präsentiert aktuelle Neuigkeiten aus der BMS-Laufwelt.

Einverständniserklärung Partnerangebote
 

Zum Versand unserer Newsletter verwenden wir CleverReach. Ihre hier eingegebene E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Ferner können Sie sich jederzeit aus dem Newsletter heraus oder über diesen Link abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an info@dielaufgesellschaft.de widerrufen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen E-Mail-Adresse willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen die Datenschutzerklärung des Anbieters.