MENÜ

Pressemitteilung

5. hella Inselparklauf Wilhelmsburg auf Rekordkurs

Der vor vier Jahren im Rahmen der „Internationalen Gartenschau 2013“ aus der Taufe gehobene hella Inselparklauf Wilhelmsburg hat sich, wie auch der schöne namensgebende Park, prächtig entwickelt.
Für den Lauf am Mittwoch, den 16. August 2017 liegen bereits 500 Meldungen vor.

Bevor sich die Sportler um 19.00 Uhr auf die exakt 3 KM lange Runde begeben, können Sie bei den Elite-Läufen ab 18.20 Uhr zuschauen. Hier treten Norddeutschlands beste Mittel- und Langstreckler zu einem flotten 3 KM Lauf an. Der Runden-Rekord liegt bei 8:32 Min., wird von Stig Rehberg (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) gehalten und stammt aus dem Jahr 2015

Anschließend erfolgt der Start für die Parkläufer*innen, die die Runde ein bis viermal durchlaufen können. Das Beste: Die Entscheidung für die Streckenlänge kann spontan im Lauf erfolgen. Ein flexibler Lauf für alle Laufanfänger und alle, die einen idyllischen Sommerabend laufend begehen möchten. Und das im schönsten Park Hamburgs, dem Wilhelmsburger Inselpark. Direkt am S-Bahnhof Wilhelmsburg.

Voranmeldungen sind noch bis Mittwoch, den 9. August 2017, 24.00 Uhr möglich. www.inselparklauf.de

Nachmeldungen werden am Veranstaltungstag ab 16.00 Uhr vor Ort angenommen.

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR