MENÜ

Pressemitteilung

Eine läuferische Sommernacht an der Ostsee

 Mit dem Schiff zum Start, durch City, Warnowtunnel und IGA Park, entlang an der Uferpromenade zum Ziel auf dem Neuen Markt – so präsentiert sich die hella marathon nacht rostock zu ihrer 15. Auflage – ein kleines Jubiläum, immerhin. Empfangen von norddeutscher Gastlichkeit, umgeben mit maritimem Flair, erfasst von Urlaubslaune und Sommernachtstraumatmosphäre starten Sie in die Dämmerung, um im hell erleuchteten Herzen der Hansestadt zu finishen. In die Wanten und Fahrt aufgenommen – erleben Sie die Hansestadt Rostock laufend.

Derzeit haben sich etwa 1.400 Teilnehmer vorangemeldet. „Das ist ein plus von etwa 5%“, freut sich Rennchef Karsten Schölermann von „BMS – Die Laufgesellschaft“ – die das Rennen seit 2009 veranstalten.

Bereits am Freitag startet das sportlich-musikalische Wochenende mit dem Musikfestival zur Marathonnacht auf dem Neuen Markt. Die beiden Rostocker Bands „Camou“ und „Unpainted Blue“ sorgen zwischen 19.00 und 22.00 Uhr für einen rockigen Auftakt ins Wochenende. Der Eintritt ist frei.

Die Online-Anmeldung schließt am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 24.00 Uhr.
Nachmeldungen sind im Rathaus am Neuen Markt zu folgenden Zeiten möglich:

Freitag, den 4. August 2017 von 16.00 – 20.00 Uhr

Sonnabend, den 5. August 2017 von 12.00 – 18.30 Uhr

Die Startzeiten am Sonnabend, den 5. August im Detail:

17.00 Uhr            Start OSPA Schülerlauf über 1,8 km

18.00 Uhr            Start Warnowtunnel Marathon und Marathonstaffel am Neuen Markt

19.07 Uhr            Start „Rostocker 7“ am Neuen Markt

19.55 Uhr            Start INROS LACKNER Halbmarathon Läufer an der Mautstelle Warnowtunnel

 

Alle wichtigen Infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie unter www.rostocker-marathon-nacht.com

 

 

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR